Medienbrücke München.
Über den Dächern.

2010 wurde mit der Medienbrücke ein neues Kapitel Architektur in München aufgeschlagen. Als erster Vorbote läutete das Gebäude den Wandel am Ostbahnhof ein.

Entworfen vom renommierten Münchner Architekturbüro steidle, ragt die Medienbrücke auf zwei Säulen in die Höhe. Es schwebt sozusagen über dem Media Works Munich Areal. Alle Flächen garantieren einen herrlichen Weitblick über München und den Alpenraum.

Die außergewöhnliche Architektur und kühne Konstruktion setzt sich im Inneren des Bauwerks fort. Die offene Raumgestaltung mit der sichtbaren Stahl- Tragkonstruktion sorgt für ein einzigartiges Raumgefühl. Richtungsweisende Technologie der Kühlung, Lüftung und der Beheizung kommt zum Einsatz.

Das Gebäude verfügt über eine LEED-GOLD-Zertifizierung. Alle Fenster sind zum öffnen und das Gebäude mit einer hochwertigen Glas-/Doppelfassade mit integriertem Sonnenschutz ausgestattet.

Medienbrücke München

Bildergalerie Medienbrücke

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen uns dabei, die Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung